© Eisenbahnmuseum Darmstadt-Kranichstein

Anlässlich des hessischen Stiftungstages 2011 im Kurhaus in Wiesbaden hat der hessische Ministerpräsident Volker Bouffier dem Vorsitzenden der Stiftung Bahnwelt Darmstadt-Kranichstein, Dr. Dieter Wahl, die offizielle Urkunde zur Wahl der Stiftung des Monats übergeben. Dr. Wahl nimmt den Preis stellvertretend für alle Mitarbeiter der Bahnwelt dankend entgegen. Mit dieser Auszeichnung wird das jahrelange ehrenamtliche Engagement der Mitarbeiter der Bahnwelt gewürdigt. Der Preis ist mit einer Zustiftung in Höhe von 500 € zum Stiftungskapital dotiert.

Stellvertretend für das Eisenbahnmuseum waren Museumsdirektor Uwe Breitmeier (2. v. links) und Volker Wulff (2. v. rechts in historischer Uniform) bei der Preisverleihung zugegen. Stiftungsvorstand Volker Jenderny (Mitte) präsentiert die Ehrenurkunde.