© Eisenbahnmuseum Darmstadt-Kranichstein

am 16. und 17. September 2017

 

Auch dieses Jahr möchten wir Ihnen wieder lebendige Eisenbahngeschichte präsentieren.

Das Eisenbahnmuseum feiert am 16. und 17. September jeweils von 10:00 bis 18:00 Uhr das Dampflokfest.

Auf der Drehscheibe werden die Dampfloks 23 042 und ELNA "184 DME" und verschiedene Dieselloks pr√§sentiert. Au√üerdem finden F√ľhrerstandsmitfahrten mit wechselnden Lokomotiven statt. Im¬†Wismarer Schienenbus "Schweineschn√§uzchen" und in einer Bahnmeisterei-Draisine k√∂nnen Sie ebenfalls¬†ein kurzes St√ľck mitfahren!

Gezeigt werden auch wieder unsere¬†Sammlungen und Ausstellungen √ľber das Eisenbahnwesen, die an den √ľblichen √Ėffnungstagen nicht gezeigt werden k√∂nnen: Das Lehrstellwerk, die Oberbausammlung, die Fahrkartendruckerei und die Modellanlage des fr√ľheren Darmst√§dter Bahnhofs der Main Neckar Eisenbahn. Das Original stand am heutigen Steubenplatz und wurde 1912 durch den heutigen Hauptbahnhof abgel√∂st. Die Eisenbahner-Uniform-Sammlung zeigt die Entwicklung vom Staatsdiener als Repr√§sentanten der staatlichen Autorit√§t aus der Kaiserzeit hin zum kundenorientierten Dienstleister nach heutigem Verst√§ndnis. Alle Ausstellungen werden durch Personal betreut und vorgef√ľhrt.

Besichtigungen des F√ľhrerstands werden bei Dampf-, Diesel- und Elektrolokomotiven angeboten, auch die Inneneinrichtung eines Schienenbusses und des Berliner S-Bahntriebwagens k√∂nnen besichtigt werden.

Geöffnet hat auch der Mobatrain mit mehreren Modellbahnanlagen und vielen Informationen zum Thema Eisenbahn-Modellbau.

F√ľr die Kinder werden die Lok-H√ľpfburg und andere Attraktionen aufgebaut, auch die beliebte personenbef√∂rdernde Gartenbahn f√ľr Kinder (und Erwachsene) dreht ihre Kreise.

Nicht zuletzt ist f√ľr ausreichend Essen und Trinken gesorgt, von Kaffee und Kuchen bis zu Gegrilltem und frischgezapftem Bier reicht das Angebot.¬†


√Ėffnungszeiten und Eintrittspreise

Samstag, 16. und Sonntag, 17. September von 10:00 bis 18:00 Uhr

Erwachsene 9,00 ‚ā¨
Kinder 4,50 ‚ā¨
Familien (2 Erw. + max. 3 Kinder) 22,50 ‚ā¨

Eine Zahlung mit EC- oder Kreditkarte ist im Eisenbahnmuseum und in unseren Sonderz√ľgen¬†aus technischen Gr√ľnden¬†nicht m√∂glich!


Programm

Sie erwartet folgendes Rahmenprogramm:

  • Vorf√ľhrungen verschiedener Fahrzeuge auf der Drehscheibe,
  • F√ľhrerstandsmitfahrten,
  • Schmiedevorf√ľhrungen im Lokschuppen,
  • Besichtigung einer Zahnraddampflok der Baureihe 97 von unten,
  • F√ľhrerstandsbesichtigungen auf der Dampflok 44 404, den E-Loks 141 228 und 103 101 und verschiedenen Dieselloks und Triebwagen,
  • Vorf√ľhrung des Stellwerkbetriebs anhand zweier historischen Stellwerkanlagen,
  • Modell des ehemaligen Darmst√§dter Bahnhofs am Steubenplatz und der Main-Neckar-Bahn um 1846,
  • Uniformausstellung,
  • Fahrkartenausstellung und Fahrkartendruckereivorf√ľhrung,
  • Oberbauausstellung,
  • Wagenausstellung,
  • Ausstellung "100 Jahre Darmstadt Hbf",
  • MoBaTrain
  • und viele weitere Attraktionen!

F√ľhrerstandsmitfahrtenWismarer und DraisineSchmiedeStellwerkModellbahn

Lok von untenUniformFahrkartenOberbauMoBaTrain

Diese Fahrzeuge kommen (voraussichtlich) zum Einsatz:

  • 23 042
  • ELNA 184 DME
  • VL 12 (MaK-Stangen-Diesellok)
  • Klv 12 (Bahnmeistereidraisine)
  • Kdl 02-01 (Jung-Schienentraktor)
  • K√∂ 1002 (Kleindiesellok)
  • T141 (Wismarer Schienenbus "Schweineschn√§uzchen")
  • Zagro-Rangierger√§t

23 042 und ELNAKlv 12JungtraktorKö 1002WismarerZagro 


Attraktionen f√ľr unsere kleinen G√§ste

F√ľr Kinder bieten wir wieder eine 5-Zoll-Kindereisenbahn mit Personenbef√∂rderung und unser Kinderland mit H√ľpfburg, B√§llebad und Maltischen.

Kinderbahn   Kinderland

F√ľr Ihr leibliches Wohl sorgt unser Team am Grill mit W√ľrstchen, Steak, Pommes und k√ľhlen Getr√§nken und unser Team in der Cafeteria mit Kaffee und Kuchen.