© Eisenbahnmuseum Darmstadt-Kranichstein

Wir hatten schon fast nicht mehr daran geglaubt und eigentlich schon veröffentlicht, dass erstmals nach 40 Jahren in diesem Jahr kein Fahrzeug-Betrieb während des Dampflokfest stattfinden kann...

Doch manchmal ist einem das Schicksal doch wohl gesonnen, oder zumindest die Behörden: Gestern Abend kam überraschend vom Regierungspräsidium Darmstadt die Genehmigung, dass wir am Dampflokfest innerhalb unseres Geländes Betrieb durchführen dürfen!

Auf der Drehscheibe werden die Kleindiesellok Kö 1002, der Jung-Schienentraktor Kdl 02-01, das "Schweineschnäuzchen" T141, die Bahnmeisterei-Draisine Klv 12 und das Zagro-Rangiergerät vorgeführt. 

In der Draisine und dem Schienenbus können Sie sogar ein kurzes Stück mitfahren!

Das gesamte Ausstellungs- und Vorführungsprogramm können Sie der Veranstaltungsseite entnehmen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!