© Eisenbahnmuseum Darmstadt-Kranichstein

141 bei Flörsheim

Nach umfangreichen Inspektions- und Instandsetzungsarbeiten, die in der DB-Regio-AG Werkstatt Frankfurt-Griesheim ausgeführt wurden, konnte heute die Abnahmeprobefahrt der 141 228-7 erfolgreich durchgeführt werden.

Das Bild zeigt die sogenannte "Lastprobefahrt" mit einem 6-Wagen-Zug am 23.05.2011 in der Nähe von Flörsheim.

In den nächsten Tagen werden noch kleinere Restarbeiten durchgeführt, sodass sich die Lok zu den Bahnwelttagen (02. bis 05. Juni 2011) in Darmstadt-Kranichstein präsentieren kann.