© Eisenbahnmuseum Darmstadt-Kranichstein

  

Am Vorabend des diesjährigen Dampflokfestes, Freitag, den 14.09.2018, bieten wir allen fotobegeisterten Eisenbahnfreunden ein besonderes Highlight: 

Von 19:00-23:30 Uhr, w√§hrend der blauen Stunde, ist das Gel√§nde des Eisenbahnmuseums exklusiv f√ľr Sie abgesperrt, um eindrucksvolle Aufnahmen von unseren verschiedenen Fahrzeugen aufnehmen und das Museum in einer anderen Atmosph√§re zu erleben zu k√∂nnen. Rund um den Lokschuppen werden die verschiedenen Fahrzeuge entsprechend ausgeleuchtet und pr√§sentiert, hierbei bietet sich die M√∂glichkeit die Fahrzeuge in verschiedenen Perspektiven zu sehen.

Um Ihnen gen√ľgend Freiraum und ein ungest√∂rtes Fotografieren zu erm√∂glichen,¬†ist die Teilnehmerzahl auf 60 Personen begrenzt und daher eine Voranmeldung per E-Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots gesch√ľtzt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)¬†n√∂tig. Der Kartenverkauf f√ľr die angemeldeten Teilnehmer erfolgt am Veranstaltungstag.¬†Die Mindestteilnehmerzahl betr√§gt 20 Personen und muss bis 20.08.2018 erf√ľllt sein, damit die Veranstaltung stattfindet.

Erfreulicherweise haben sich mittlerweile gen√ľgend Teilnehmer angemeldet, sodass die Veranstaltung stattfinden kann. Sie k√∂nnen sich nat√ľrlich weiterhin anmelden, es sind noch ausreichend Pl√§tze verf√ľgbar!

Uhrzeit:

Einlass: ab 19:00 Uhr

Beginn: 19:30 Uhr

Ende: 23:30 Uhr

Eintritt: 15 Euro pro Person

Keine Ermäßigungen, da es sich um eine spezielle Veranstaltung mit erhöhtem Aufwand handelt. Wir bitten um Ihr Verständnis.